Die Börsengänge verschiedener Unternehmen der Branche und das aktuell gestiegene Interesse am Thema 3D-Druck machen das Fertigungsverfahren auch aus rein finanzieller Sicht interessant.

finanzen.net, das größte Finanzportal Deutschlands mit rund 14 Millionen Seitenbesuchen im Monat, widmet sich dem Thema 3D-Druck in einer eigenen Themenseite „3D-Druck: Die neue industrielle Revolution?“. Behandelt werden die sieben Aspekte: 3D-Druck, Möglichkeiten, Privatgebrauch, Ausgedruckt, Pioniere, Investieren und Interview.